Diaabend unter dem Motto „Wir drehen die Zeit zurück – Bilder von der Eisenbahn in Polen im letzten Viertel des vorigen Jahrhunderts, Teil 2“

10.10.2019

Referent Manfred Buttgereit, Uelzen: Diaabend unter dem Motto „Wir drehen die Zeit zurück – Bilder von der Eisenbahn in Polen im letzten Viertel des vorigen Jahrhunderts, Teil 2“

Gezeigt werden Aufnahmen vom Bahnbetrieb im östlichen Teil Polens auf Staatsbahngleisen sowohl auf Normal- als auch auf Schmalspur 750 mm. Den Schwerpunkt der Aufnahmen bildet der damals noch reichlich vorhandene Dampfbetrieb. Dazu gibt es auch Einblicke in die Bestände der Museen in den Bahnhöfen Warszawa Glowna und Sochaczew.). Ein großer Teil des damaligen Dampflokbestandes war deutschen Ursprungs (DR, KPEV). Ebenso wird aufgezeigt, wie es möglich war, das damals herrschende Fotografierverbot zu umgehen.

 

Wann:  Donnerstag, 10. Oktober 2019 ab 19:30 Uhr
Wo:

MTV-Sportheim

Gaststätte Vitalissimo

Uelzener Straße 90

21335 Lüneburg

 

Zurück